Herbstsemester 2022

In der Lese- und Diskussionsplattform „Grosse Bücher - Grosse Autoren“ stellt die Literaturkritikerin Dr. Pia Reinacher renommierte nationale und internationale Schriftsteller vor. Die Veranstaltungen sind ein Begegnungsort für Autoren, Literaturfreunde und Bücherliebhaber. 

 

Zeit

14. Juni 2022 - 31. Dezember 2022
19:30 - 21:00 Uhr 

Ort

Musikschule Konservatorium Zürich
Florhofstrasse 6 

8001 Zürich


Dienstag, 14. Juni 2022

Peter Stamm 

Peter Stamm hat eine zauberhafte Liebesgeschichte geschrieben, die viel vom Leben erzählt und den Versuchen, damit fertig zu werden.  

In einem Gespräch mit dem Schriftsteller Peter Stamm thematisiert Dr. Pia Reinacher sein neu erschienenes Buch "Das Archiv der Gefühle" und die Frage, ob wir im Leben unsere Chancen erkennen?

Donnerstag, 8. September 2022

Michael Köhlmeier

Die großen Fragen der Menschheit – betrachtet von einem einzigartigen Kater: Matou. Sein Leben ist ein Sieben-Leben-Leben, es reicht von der Französischen Revolution bis in die Gegenwart. Matous Leben sind voller großer Abenteuer, er ist ein wilder Geschichtenerzähler und ein noch größerer Philosoph. Er ist der Homer der Katzen. Der neue große Roman von Michael Köhlmeier ist eine Liebeserklärung an Mensch und Tier: voller Sprachwitz und Ironie. Ein Geniestreich.

Montag, 14. November 2022

Nora Bossong
"Die Geschmeidigen" ist Nora Bossongs Erkundung ihrer Generation der um die vierzig Jährigen, die von Katastrophen verschont blieb - und selten Einsatz zeigte. Dabei nimmt die Autorin eine gesellschaftliche Charakterisierung derer, die in ihrem Wirken die heutige Politik, Wirtschaft und Kultur beeinflussen in den Blick und nimmt diese als Anhaltspunkt für ein weiter gefasstes Bild. 

Eine Kooperation mit: